AA

Austrian International Open 2013: Athletische Cheerleading-Show in Schwechat

Favoriten gewannen dieAustrian International Open 2013
Favoriten gewannen dieAustrian International Open 2013 ©sport-pictures.org
Im gutbesuchten Multiversum Schwechat gingen am Samstag die Austrian International Open 2o13 (AIO) über die Bühne.
Cheerdance im Multiversum
Cheerleading bei den AIO
Millenium Dancers räumten ab
Sexy Cheerleader aus aller Welt

Dieses Jahr wurde die AIO in zwei Bereiche unterteilt: Small Competition und Main Competition. Los ging es am Samstag, den 20. April um 11:00 Uhr mit der Small Competition (Einlass 10:30 Uhr). Die Main Competition begann um 14:00 Uhr (Einlass 13:30 Uhr). Insgesamt traten 820 Athletinnen aus 16 Vereinen aus Österreich, Ungarn und Slowenien in verschiedenen Kategorien gegeneinander an.

Die Austrian International Open in Wien

Die Austrian International Open fanden bereits zum zweiten Mal statt. Bei der Erstauflage, im vergangenen November, nahmen zahlreiche Sportbegeisterte an der Veranstaltung teil. Ingesamt konnten sich über 700 Teilnehmer aus 22 Vereinen aus Russland, Slowenien, Ungarn und Österreich in drei Altersklassen und 20 verschiedenen Kategorien messen.

Rund 1550 Zuschauer kamen am Samstag in das gutbesuchte Multiversum Schwechat um sich die fairen Wettkämpfe der Teams aus der Nähe anzusehen. Die Tänzerinnen begeisterten auch heuer wieder mit einer athletischen Show die Besucher in Wien.

In den “Small Categories” konnten sich unter anderem die Dragon Shootingstars in der Kategorie Junior Groupstunt All Girl durchsetzen, in der Kategorie Senior Groupstunt All Girl siegten “Dragons Sensation”. In den Kategorien Junior Double Dance Hip Hop und Junior Double Dance Freestyle konnten Denise Frischeisen & Claudia Zellhofer (“Thunders”) den Sieg für sich verbuchen. Oliver Ösz  und Dora Boldiszar (“Topflyers”) aus Ungarn konnten im Partnerstunt den Sieg einfahren.

Die Platzierungen des AIO 2013 im Detail:

Peewee Cheer All Girl:

1. Giants Twinkles 79,00
2. Peewee Stars 77,69
3. Green Peewee Flames 74,33

Junior Cheer:

1. Purple Cheerios 78,00
2. Junior Flames 76,00
3. Young Stars 71,83

Senior Cheer:

1. Purple All Stars 84,00
2. Senior Flames 79,67
3. Spirit Stars 74,67

Peewee Cheerdance Freestyle:

1. Thunders Youngstars 72,17
2. Vikings Dance Peewees 61,00

Junior Cheerdance Freestyle:

1. Thunders Youngstars 72,67
2. Premium Dancers Peewees 65,00
3. Vikings Dance Peewees 64,00

Senior Cheerdance Freestyle:

1. Thunders Seniors 80,00
1. Vikings Dance Seniors 80,00
2. Raiderettes Dance Team 77,50

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Austrian International Open 2013: Athletische Cheerleading-Show in Schwechat
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen