Austria hat neues Maskottchen.

Der Rauchfangkehrer soll den Violetten Glück bringen. Zum Video...

Dass Rauchfangkehrer -wie Innungsmeister Rejmar- Glück bringen sollen, ist Allgemein bekannt. Jetzt soll der verrußte Kollege aber auch als Maskottchen für den FK Austria Wien herhalten. Die Idee dafür stammt angeblich von den Rauchfangkehrern selbst, wobei der Umstand, dass Brigitte Jank Präsidentin der Wirtschaftskammer und Vizepräsidentin der Austria ist, der „Kampagne“ vermutlich durchaus förderlich war.

 Jetzt präsentiert man stolz den hölzernen Glücksbringer mit Austria-Logo und hofft auch darauf, dass er seinen Zweck erfüllt. Austria- Präsident Katzian und sein Vize-Kollege Reisner zeigen sich zwar angesichts der Präsentation amüsiert, überlassen Erklärungen und Interviews zum Thema Glücksbringer aber gerne Frau Jank. Was die Rapidanhänger unter den Rauchfangkehrern dazu sagen, ist noch nicht bekannt…

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Austria hat neues Maskottchen.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen