Auftaktsieg für Serena Williams in Istanbul

Ließ Angelique Kerber keine Chance
Ließ Angelique Kerber keine Chance
Serena Williams ist mit einem Sieg in die WTA-Championships in Istanbul gestartet. Die Titelverteidigerin setzte sich am Dienstag in der mit 6 Millionen Dollar dotierten WM gegen die Deutsche Angelique Kerber souverän mit 6:3,6:1 durch. Die Linz-Siegerin war in dem 64-minütigen Match gegen die Weltranglisten-Erste chancenlos und kassierte im vierten Duell die dritte Niederlage.


Weitere Spielerinnen in der Roten Gruppe sind die Polin Agnieszka Radwanska und die Tschechin Petra Kvitova. Zuvor hatte sich die Weißrussin Victoria Asarenka in der Weißen Gruppe mit 7:6 (4),6:2 gegen die Italienerin Sara Errani durchgesetzt.

  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Auftaktsieg für Serena Williams in Istanbul
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen