Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aufruf des Roten Kreuzes: Menschen sollen weiter Blut spenden

Die Blutspendezentrale wird nicht geschlossen.
Die Blutspendezentrale wird nicht geschlossen. ©AP (Sujet)
"Wir brauchen alle Blutgruppen, man soll unbedingt kommen", so ÖRK-Sprecher Thomas Marecek.

Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK) hat am Freitag die Österreicher aufgerufen, auch weiterhin Blut zu spenden. "Wir brauchen alle Blutgruppen, man soll unbedingt kommen", sagte ÖRK-Sprecher Thomas Marecek auf Anfrage der APA. Man könne weiterhin in die Zentrale kommen.

Auch externe Aktionen laufen weiter. "Wir schauen, dass wir das so weit wie möglich aufrechterhalten. Die Blutspendezentrale wird nicht geschlossen, im Gegenteil: Die Menschen sollen weiter kommen", betonte Marecek.

Alle News zum Coronavirus im Special

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Aufruf des Roten Kreuzes: Menschen sollen weiter Blut spenden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen