Aufgedeckt: Darum sollte man nie auf der rechten Seite schlafen

Eine Schlaf-Studie verrät, wieso man nicht auf der rechten Seite schlafen sollte.
Eine Schlaf-Studie verrät, wieso man nicht auf der rechten Seite schlafen sollte. ©Glomex
Eine Schlaf-Studie brachte nun ans Licht, dass es schlecht ist, auf der rechten Seite zu schlafen. Diverse Körperfunktionen werden dadurch eingeschränkt. Was genau dahintersteckt erfahrt ihr im Video.

Es gibt Rückenschläfer, Bauchschläfer und Menschen, die am liebsten auf einer Seite schlafen. Bei Letzterem ist jedoch Vorsicht geboten. Eine Schlafstudie deckte nun auf, dass vor allem die rechte Seite ungeeignet für ein Schläfchen ist. Das hat einen bestimmten Grund, den verraten wir euch im Video.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Gesundheit
  • Aufgedeckt: Darum sollte man nie auf der rechten Seite schlafen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen