Auch zweites Training in Beaver Creek abgesagt

ÖSV-Herren versuchten sich derweil beim Curling
ÖSV-Herren versuchten sich derweil beim Curling
Auch das für Mittwoch geplant gewesene zweite Abfahrtstraining der Herren in Beaver Creek ist abgesagt worden. Grund sind die ergiebigen Neuschneefälle über Nacht sowie die ungünstigen Wettervorhersagen für den Tag. Zumindest ein Trainingslauf muss stattfinden, damit die für Freitag geplante Ski-Weltcup-Abfahrt über die Bühne gehen kann.


Das erste Training am Dienstag hatte gestrichen werden müssen, weil wegen eines Schneesturms in Kanada einige Teams nicht rechtzeitig nach Beaver Creek gekommen waren.

  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Auch zweites Training in Beaver Creek abgesagt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen