Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ariane Rädler in der Form ihres Lebens

©Gepa
Nach drei EC-Abfahrten in Serie gewann Ariane Rädler aus Möggers auch den letzten EC-Super G in Andorra mit einer Hundertstel Vorsprung auf Nina Ortlieb aus Lech.
Ariane Rädler siegt zum 4. Mal in Serie

Sie befindet sich höchstwahrscheinlich am Saisonende in der Form ihres Lebens. Ariane Rädler aus Möggers siegt zum vierten Mal im Europacup und darf getrost in die Zukunft blicken. Im Super G in Andorra (Soldeu) hatte sie eine Hundertstelsekunde Vorsprung auf Nina Ortlieb. In der EC Gesamtwertung im Super G wurde Ariane Rädler Vierte.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Ariane Rädler in der Form ihres Lebens
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen