Arbeitsunfall in Wien-Leopoldstadt fordert einen Schwerverletzten

Ein Arbeiter stürzte bei Bauarbeiten in die Tiefe
Ein Arbeiter stürzte bei Bauarbeiten in die Tiefe ©BilderBox.com (Sujet)
Auf einer Baustelle in Wien-Leopoldstadt kam es am Freitag zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 31 Jahre alter Mann schwer verletzt wurde. Der Arbeiter stürzte von einem Dach in  die Tiefe.

Der Arbeitsunfall in Leopoldstadt geschah gegen 7:30 Uhr. Bei Dacharbeiten stürzte ein 31-jähriger Bauarbeiter aus einer Höhe von ca. drei Metern ab, berichtete die Landespolizeidirektion am Samstag.

Arbeitsunfall in Leopoldstadt: Spital

Der Mann wurde in Begleitung eines Notarztteams in ein Spital gebracht. Das Arbeitsinspektorat wurde über den Unfall informiert.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Arbeitsunfall in Wien-Leopoldstadt fordert einen Schwerverletzten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen