Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arbeitsunfall in Wien-Leopoldstadt: 27-Jähriger schwer verletzt

Auf einer Baustelle im 2. Bezirk kam es zu einem Arbeitsunfall
Auf einer Baustelle im 2. Bezirk kam es zu einem Arbeitsunfall ©Pixabay (Sujet)
Sturz auf einer Baustelle: Ein 27-jähriger Arbeiter ist am späten Montagnachmittag in Wien-Leopoldstadt schwer verletzt worden.

Der 27 Jahre alte Mann stürzte auf einer Baustelle in der Meiereistraße rund drei bis vier Meter ab und erlitt unter anderem Verletzungen an der Wirbelsäule, berichtete Andreas Huber, Sprecher der Wiener Berufsrettung.

Auf Baustelle mehrere Meter abgestürzt

Da die Unfallstelle im Bereich des zehnten Stockwerks eines Hauses lag, unterstützte die Feuerwehr den Einsatz. Eine Bergung per Drehleiter war jedoch laut Huber nicht möglich. Der Verletzte wurde in einer Rettungswanne stabilisiert und mithilfe des Baukrans aus der Baustelle gehoben und in weiterer Folge mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Arbeitsunfall in Wien-Leopoldstadt: 27-Jähriger schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen