Arbeitsunfall in Wien-Favoriten: Arbeiter stürzt von Mauer in die Tiefe

Auf einer Baustelle in Favoriten geschah ein Arbeitsunfall
Auf einer Baustelle in Favoriten geschah ein Arbeitsunfall ©BilderBox.com (Sujet)
Montagfrüh kam es in Wien-Favoriten zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 50-jähriger Arbeiter verletzt wurde. Der Zimmerer stürzte von einer Betonmauer rund drei Meter in die Tiefe.

Der Arbeitsunfall in der Patrubangasse in Wien-Favoriten ereignete sich gegen 9:30 Uhr. Der Arbeiter hatte versucht, auf einer Betonmauer stehend ein verankertes Baugerüst zu lösen, indem er diesem einen Fußtritt versetzte.

Verletzt bei Arbeitsunfall in Favoriten

Dabei verlor der Zimmerer sein Gleichgewicht und stürzte aus ungefähr drei Metern Höhe auf den Boden. Der Arbeiter erlitt Rücken und Wirbelsäulenverletzungen unbestimmten Grades und wurde in ein Spital gebracht.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Arbeitsunfall in Wien-Favoriten: Arbeiter stürzt von Mauer in die Tiefe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen