Arbeitskollegen bestohlen

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
5.700 Euro hat ein 24-Jähriger in Rudolfsheim-Fünfhaus aus der Tasche seines Arbeitskollegen gestohlen und im Firmenwagen versteckt.
Jetzt Facebook-Fan von 1150.vienna.at werden!

Am Donnerstag führten zwei Installateure gegen 16.00 Uhr Arbeiten bei einem Kunden in der Meiselstraße durch. Durch vorangegangene Kundenaufträge hatte der 21-Jährige bereits 5.700 Euro eingenommen und das Bargeld in seiner Jackentasche verstaut.

Arbeitskollege wurde festgenommen

Als er bemerkte, dass das Geld weg war, verständigte er sofort die Polizei. Bei einer Nachschau im Firmenfahrzeug der Arbeiter fanden die Beamten in der Etuitasche eines Messgeräts das gestohlene Bargeld. Der 24-jährige Daniel A. hatte die Geldscheine in einem unbeobachteten Moment aus der Jackentasche seines Kollegen gezogen und im Fahrzeug verstaut.

Er wurde festgenommen.

Werde Facebook-Fan von 1150.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Arbeitskollegen bestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen