AA

Arbeiter stürzte in die Tiefe

Der 23-Jährige stürzte bei der Demontage eines Schwerlastregales und zog sich eine schwere Gehirnerschütterung zu.
Jetzt Facebook-Fan von 1230.vienna.at werden!

Am Miontag Vormittag stürzte der 23-jährige Bernhard F. in der Zetschegasse 21 bei der Demontage eines Schwerlastregales aus ca. 3,5 Metern auf den Boden der Lagerhalle.

Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Spital gebracht. Er erlitt eine Gehirnerschütterung, Prellungen und Schürfwunden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Arbeiter stürzte in die Tiefe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen