AA

Arbeiter in Wien-Liesing mit Arm in Hydraulik-Presse eingeklemmt: schwer verletzt

Der verletzte Arbeiter wurde ins Krankenhaus gebracht.
Der verletzte Arbeiter wurde ins Krankenhaus gebracht. ©APA/Herbert Neubauer
Am Montag wurde die Wiener Berufsrettung in die Gutheil-Schoder-Gasse in Wien-Liesing gerufen. Ein 24-jähriger Arbeiter hatte dort einen schweren Arbeitsunfall.

Kurz vor 21 Uhr kam es für einen 24-Jährigen in Wien-Liesing zu einem schweren Arbeitsunfall. Der junge Mann wurde mit seinem linken Arm in einer hydraulischen Presse eingeklemmt. Zwei Teams der Wiener Berufsrettung kamen, um den Mann notfallmedizinisch zu versorgen.

Um den Mann aus der Maschine zu bergen, musste die Maschine teilweise demontiert werden. Dies gelang durch einen speziellen hydraulischen Spreizer. Der 24-jährige Arbeiter wurde mit schweren Verletzungen im linken Unterarm ins Krankenhaus gebracht.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Arbeiter in Wien-Liesing mit Arm in Hydraulik-Presse eingeklemmt: schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen