Arbeiter fiel in Wien-Donaustadt in Baugrube und verletzte sich schwer

Die Feuerwehr war in Wien-Donaustadt im Einsatz.
Die Feuerwehr war in Wien-Donaustadt im Einsatz. ©APA/LUKAS HUTER (Symbolbild)
Ein Arbeiter hat sich heute in Wien-Donaustadt schwere Verletzungen am Oberkörper zugezogen. Er kam auf einem Baugerüst zu Sturz und fiel in eine Baugrube.

Der 22-Jährige wurde von der Seilbergetruppe mit Unterstützung der Feuerwehr geborgen und vom Unfallort Am Langen Felde vom Wiener Rettungshubschrauber mit Verdacht auf innere Verletzungen in ein Spital gebracht.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Arbeiter fiel in Wien-Donaustadt in Baugrube und verletzte sich schwer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen