Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anschober lädt zu virtuellem Covid-Gesundheitsquintett

Auf Einladung von Anschober findet das deutschsprachige Gesundheitsquintett statt.
Auf Einladung von Anschober findet das deutschsprachige Gesundheitsquintett statt. ©APA/HANS PUNZ
Coronabedingt findet das jährliche Treffen der deutschsprachigen Gesundheitsminister erstmals virtuell statt.

Heute, Dienstag, findet auf Einladung von Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) das achte deutschsprachige Gesundheitsquintett in Wien erstmals in virtueller Form statt.

Treffen der Gesundheitsminister läuft coronabedingt virtuell ab

Das Treffen der deutschsprachigen Gesundheitsminister hat das Schwerpunktthema "Lehren aus Covid-19".

Neben Anschober nehmen Gesundheitsminister Jens Spahn (Deutschland), Regierungsrat Mauro Pedrazzini (Liechtenstein), Gesundheitsministerin Paulette Lenert (Luxemburg) und Bundesrat Alain Berset (Schweiz) teil, hieß es in einer Aussendung. Das jährliche Treffen der deutschsprachigen Gesundheitsminister findet seit 2013 regelmäßig in informellem Rahmen statt. Ziel ist es, sich über aktuelle Herausforderungen und Themen der Gesundheitspolitik auszutauschen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Anschober lädt zu virtuellem Covid-Gesundheitsquintett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen