Anrufe vom PC zum Telefon

Microsoft will mit dem Telekommunikationsunternehmen MCI Anrufe vom PC zum Telefon möglich machen: Microsoft nur mit ausgehenden Gesprächen - Yahoo kostenpflichtig bei eingehenden Anrufen.

Das Angebot basiert auf dem Voice over Internet Protocol (VoIP) und soll vor einer umfassenden Einführung zunächst in den USA getestet werden. Weiters umfasst es auch zunächst nur ausgehende Gespräche, obwohl die Konkurrenten Yahoo und AOL es den Nutzern auch schon ermöglichen, Gespräche entgegenzunehmen. Bei allen drei Unternehmen gehen die Telefonate über die jeweiligen Instant-Messaging-Programme.

Der Yahoo! Messenger mit Voice steht derzeit als Beta Version zur Verfügung und ermöglicht über den Internet-Telefondienst Yahoo! Voice eine weltweite Verbindung zum Tarif für 1,2 Cent pro Minute. Um erreichbar zu sein, muss der Nutzer 2,49 Euro pro Monat ausgeben. Dafür erhält er dann eine persönliche Telefonnummer.

  • VIENNA.AT
  • Multimedia & Technik
  • Anrufe vom PC zum Telefon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen