Anna Netrebko veröffentlichte eigenes Kochbuch

Anna Netrebko klammert in ihrem Buch auch Privates nicht aus.
Anna Netrebko klammert in ihrem Buch auch Privates nicht aus. ©APA/AFP/JOE KLAMAR (File Photo/Symbolbild)
Anna Netrebko hat eine Permiere erlebt: Die Opernsängerin veröffentlichte kürzlich ihr erstes Buch, das den Titel "Der Geschmack meines Lebens" (Molden Verlag) trägt. Bei dem Werk handelt es sich um eine Rezepte- und Anektdotensammlung.
Netrebko sagt Auftritte ab

"Zusammenkommen, zusammen essen - das ist Austausch von guter, positiver Energie. Aber vor allem liebe ich es zu essen", zeigte sich die 50-jährige Austro-Russin in einer Aussendung so, wie ihre Fans sie aus den diversen Sozialen Netzwerken kennen.

Netrebkos Kochbuch beinhaltet auch Privates

"Kochen ist für mich ein kreativer Akt", unterstrich Netrebko. Auf den kreativen Akt des Singens müssen Fans hingegen eine Weile verzichten, hatte die Sopranistin doch am gestrigen Dienstag ihre geplanten Auftritte im Musikverein und der Wiener Staatsoper gestrichen, da sie sich dringend einer Operation an der rechten Schulter unterziehen muss. Mit dem Kochbuch, in dem Netrebko auch über Privates plaudert, lässt sich nun die Wartezeit bis zum nächsten Auftritt überbrücken.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Kultur
  • Anna Netrebko veröffentlichte eigenes Kochbuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen