Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Anderson sichert sich erstes Halbfinal-Ticket für Erste Bank Open

Anderson ist der erste Halbfinalist beim Erste Bank Open in Wien.
Anderson ist der erste Halbfinalist beim Erste Bank Open in Wien. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Mit Kevin Anderson steht der erste Halbfinalist beim Erste Bank Open in Wien fest. Er besiegte den Russen Daniil Medwedew nach 90 Minuten mit 6:4,7:6(5).

Der erste Halbfinalist beim mit 1,551 Mio. Euro dotierten Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle heißt überraschend Kevin Anderson. Der ungesetzte Südafrikaner, der nach einer Verletzung bis auf Platz 111 zurückgefallen ist, besiegte am Freitag im ersten Viertelfinale des größten Tennisturniers Österreichs den als Nummer 4 gesetzten Russen Daniil Medwedew nach 90 Minuten mit 6:4,7:6(5).

Anderson, 2018 Sieger in der Wiener Stadthalle, spielt damit am Samstag entweder gegen den als Nummer zwei gesetzten Titelverteidiger Dominic Thiem oder den Russen Andrej Rublew (5), die im Anschluss aufeinandertrafen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Anderson sichert sich erstes Halbfinal-Ticket für Erste Bank Open
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen