Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Als Techniker ausgegeben: Ehepaar in Wien von Trickbetrügern bestohlen

Die Trickbetrüger gaben sich als Techniker aus.
Die Trickbetrüger gaben sich als Techniker aus. ©pixabay.com (Sujet)
Am Dienstag ist ein älteres Ehepaar Opfer von Trickbetrügern geworden. Ihnen wurde ein Aktenkoffer mit einer hohen Bargeldsumme gestohlen.

Betagte Eheleute, 85 und 87 Jahre alt, sind am Dienstag in Wien-Leopoldstadt Opfer von Trickbetrügern geworden. Zwei Männer gaben sich als Techniker aus und erschlichen sich unter dem Vorwand, eine Strommessung durchzuführen, Einlass in die Wohnung des Paares auf dem Handelskai.

Aktenkoffer mit Bargeld gestohlen

Während ein Täter die Opfer ablenkte, stahl sein Komplize einen Aktenkoffer mit einer hohen Bargeldsumme. Das berichtete die Polizei am Mittwoch. Die Behörde wies aus diesem Anlass darauf hin, niemals fremde Personen in die Wohnung oder ins Haus zu lassen. "Gas-, Strom, Heizungsableser werden rechtzeitig schriftlich angekündigt."

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Als Techniker ausgegeben: Ehepaar in Wien von Trickbetrügern bestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen