Alkolenker mit 2,6 Promille in Wien-Favoriten: Führerscheinabnahme

Einem Akolenker in Wien Favoriten wurde der Führerschein abgenommen.
Einem Akolenker in Wien Favoriten wurde der Führerschein abgenommen. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Am Morgen des 3. Septembers nahmen Polizisten in Wien-Favoriten einem 53-jährigen Lenker mit 2,6 Promille den Führerschein ab.

Am 03. September gegen 08:15 Uhr wurden Beamte der Landesverkehrsabteilung auf ein Auto aufmerksam, dass die Fahrspur nicht halten konnte. Im Bereich der Daumegasse hielten sie das Auto an. Die Beamten führten bei dem 53-jährigen Lenker einen Alko-Test durch, der eine Alkoholisierung von 2,6 Promille ergab. Dem 53-Jährigen wurde vor Ort der Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Alkolenker mit 2,6 Promille in Wien-Favoriten: Führerscheinabnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen