Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Aktuelles aus Penzing

Den Penzinger Wirtschaftspokal des Monats Mai erhielt Frau Heidi Blasnig. Die Schuhmachermeisterin im Bezirk für die Qualität ihrer Arbeit bekannt.

In ihrem Geschäft (Penzinger Straße 78) fertigt sie seit 2005 Maßschuhe. Doch auch Schuhreparaturen jeder Art treffen bei Frau Blasnig auf kundige Hände. Erfreulicherweise bildet der Betrieb seit Dezember 2007 auch ein Lehrmädchen aus.

Sprechstunden im Bezirk
Sprechstunden finden dieses Mal am Donnerstag, den 19. Juni 2008, in der Zeit von 15 – 17 Uhr, in der Gebietsbetreuung Städtische Wohnhausanlagen, 1140 Wien, Linzer Straße 128/17/R2, Eingang im Ecklokal Felbigergasse/Rottstraße statt.
Es ist oft recht kompliziert, verschiedene Ansichten, Wünsche oder aber auch berechtigte Bedürfnisse “unter einen Hut zu bringen”. Ein gutes Gespräch kann hier wahre Wunder wirken: Teilen Sie mir daher bitte Ihre Anliegen und Anregungen im Rahmen meiner Sprechstunde mit.

Terminvereinbarungen sind unter der Nummer 4000/14111 oder im Internet unter http://www.wien.gv.at/BVSprechstunde/internet/14/Startseite.aspx möglich.
Sie erreichen uns per Post unter „Bezirksvorstehung Penzing, 1130 Wien, Hietzinger Kai 1-3“ oder per Fax 4000/14120 bzw. per E-Mail: post@bv14.wien.gv.at

Unserer Bezirkshomepage finden Sie unter http://www.wien.at/penzing oder http://www.penzing.wien.at

Verkehrsmeldungen

Stifterbrücke – Instandsetzung der Stützmauer
Zwischen 15. Mai und Ende Juni wird auf der Stifterbrücke – Sofienalpenstraße – die Stützmauer instandgesetzt. Die Arbeiten werden tagsüber in der Zeit zwischen 7.00 und 18.00 Uhr durchgeführt. Während der Bauzeit wird immer eine mindestens 3,5 m breite Restfahrbahn für den Fahrzeugverkehr zur Verfügung stehen. Der Verkehr wird wechselweise durch den Arbeitsbereich geschleust.

Lautensackgasse – Instandsetzungsarbeiten
Im Zeitraum vom 19. Mai bis Ende Juni 2008 werden in der Lautensackgasse, zwi-schen der Kefergasse und der Hochsatzengasse Fahrbahn- und Gehsteigsanie-rungsarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen bei Tag. Während der Bauarbeiten ist die Lautensackgasse von der Kefergasse bis zur Hochsatzengasse für den Fahr-zeugverkehr gesperrt. Die Zufahrt für die Anrainer ist möglich.

Mitisgasse – Instandsetzungsarbeiten
Im Zeitraum zwischen 19. Mai und 14. August 2008 werden in der Mitisgasse von der Hütteldorfer Straße bis zur Heinrich-Collin-Straße, Gehsteig- und Fahrbahnsanie-rungsarbeiten durchgeführt. Während der Bauarbeiten ist die Mitisgasse von der Hüt-teldorfer Straße bis zur Heinrich-Collin-Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Zufahrt ist für die Anrainer möglich.

Flötzersteig – Fahrbahnbelagsarbeiten
Mitte Mai wurden im Bereich Flötzersteig 284-288 Fahrbahnsanierungsarbeiten zur Verbesserung der Griffigkeit durchgeführt.

Waidhausenstraße – behindertengerechtes Haltestellenkap
Von Ende Mai bis Mitte Juni wird die Herstellung eines behindertengerechten Halte-stellenkaps, sowie die örtliche Verbreiterung des Gehsteiges bei der Autobushalte-stelle der Linie 47A (in der Waidhausenstraße auf Höhe der Hausnummer 45) dau-ern. Im Zuge dieser Arbeiten wird auch eine örtliche Fahrbahnsanierung durchge-führt, während der Bauzeit wird die Bushaltestelle verlegt. Während der Arbeiten auf der Fahrbahn ist das Einbiegen des Individualverkehrs vom Flötzersteig in die Waid-hausenstraße nicht möglich.

Kuefsteingasse/Draskovichgasse – Gehsteigvorziehungen
Im Bereich Kuefsteingasse/Draskovichgasse werden Gehsteigvorziehungen und eine Plateauaufdoppelung, zur Erhöhung der Verkehrssicherheit für die Fußgänger, er-richtet. Auf Grund der Verkürzung der Querungslängen kommt es zu einer Verbesse-rung der Sichtverhältnisse.
Eventuelle Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. Die geplante Bauzeit beträgt 4 Wochen in den Sommermonaten.

Heinrich-Collin-Straße – Straßenbaubarbeiten
Im Bereich Heinrich-Collin-Straße 3d wird Ende Mai mit dem Umbau der Gehsteig-durchziehung beim Umkehrplatz begonnen. Im Arbeitsbereich und im Bereich der Baustofflagerungen werden örtliche Halteverbote eingerichtet.
Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Mitte Juni 2008 abgeschlossen sein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien - 14. Bezirk
  • Aktuelles aus Penzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen