Aktion "Top-Spaß im Wiener Prater" mit dem wienXtra-ferienspiel

Das wienXtra-ferienspiel erklärt die Dienstage zu Prater-Tagen. Bei der Aktion "Top-Spaß im Wiener Prater" vom Wiener Praterverband und dem wienXtra-ferienspiel gibt es auf viele Attraktionen bis zu 25 Prozent Ermäßigung.

Am 1. Juli startet die Prater-Aktion mit einem ferienspiel-Fest beim Kasperlplatz. Familien schnuppern dort mit dem Zirkus Rasselbum Zirkusluft und verbringen einen Tag mit der wienXtra-spielebox. Alle Infos zur Aktion “Top-Spaß im Wiener Prater” und dem Prater-Fest vom ferienspiel auch im Internet unter www.ferienspiel.at .

Das wienXtra-ferienspiel macht am 1. Juli mit einem Fest beim Kasperlplatz im Wiener Prater den Startschuss für die Aktion “Top-Spaß im Wiener Prater”. Von 11.00 bis 16.00 Uhr stimmt das Programm auf die actionreichen Dienstage im Prater ein: Mit dem Kinder-Zirkus Rasselbum verwandeln sich Kinder in ArtistInnen und Clowns – ein Ausflug in die Zirkuswelt. Die wienXtra-spielebox ist beim Fest auch dabei; u.a. mit Brett-, Gesellschafts- und Geschicklichkeitsspielen.

Bei vielen Prater-Attraktionen gibt es an den Dienstagen in den Sommerferien bis zu 25 Prozent Ermäßigung für alle Familien. Der Praterzug bummelt durch den Prater, das Blumenrad führt hoch hinaus und Mutige machen eine Fahrt mit dem Joker oder der Wiener Hochschaubahn. Schnitzel, Pommes oder Zuckerwatte dürfen natürlich auch nicht fehlen. Praterstände und Gaststätten bieten an Prater-Dienstagen ermäßigte Angebote für Kinder. Die Ermäßigungsbons gibt es bei den beiden Info-Ständen des PraterServices.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Aktion "Top-Spaß im Wiener Prater" mit dem wienXtra-ferienspiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen