Agriturismo in Friaul

Von der Villa bis zur Almhütte, vom Bauernhof bis zum Weingut: Gut, günstig und originell übernachten in Friaul – Julisch Venetien. Dieses Taschenbuch weiß Rat! Gewinnen Sie ein Exemplar

Ferdinand Neumüller, Hans Messner
Agriturismo in Friaul
Die besten Bauernhöfe, Landhäuser, Weingüter
Carinthia

Beschreibung

Ob als Ausgangspunkt für Radtouren oder Wanderrouten, ob als authentischer Stützpunkt zum Erkunden der Region oder als preiswerte Alternative zur Übernachtung im Hotel: Agriturismo-Betriebe in Italien erweisen sich immer öfter als originelle und unkomplizierte Möglichkeit zum Kennenlernen einer ländlichen Region.

Der Vielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt: ob einfaches Zimmer mit Frühstück, ob Ferienwohnung mit angeschlossenem Reitstall, Swimming-Pool oder Ab-Hof-Verkauf landwirtschaftlicher Produkte, ob fürstliches Quartier in einem „castello“ oder modernes Zimmer mit TV und Internet-Anschluss – mit oder ohne Familienanschluss, allen gemein ist die Nähe zu ursprüngliche Köstlichkeiten aus der Region, hausgemachte Gastfreundschaft und kulinarische Besonderheiten, die man gerne mit nach Hause nimmt (Prosciutto, Wein, Olivenöl, Pasta etc.). Die Autoren erkundeten 100 der besten Adressen in Friaul – Julisch Venetien und laden zum unbekümmerten Nach-Reisen ein!

Der Autor

Hans Messner, freischaffender Kärntner Autor, publiziert in mehreren periodischen Magazinen. Mit seinen Büchern und Artikeln möchte er den Lesern die Alpe-Adria-Region Bissen für Bissen und Schluck um Schluck näher bringen; im Carinthia Verlag hat er bereits drei kulinarische Reiseführer aus diesem Raum veröffentlicht.

Der Fotograf

Ferdinand Neumüller, freier Fotograf, spezialisiert auf Reisereportagen, Kunst- und Kulinarikfotografie, hat zuletzt im Verlag Carinthia die „Kärntner Küche“ von Hans u. Willi Tschemernjak und Christoph Wagner illustriert.

  • VIENNA.AT
  • Bücher
  • Agriturismo in Friaul
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen