Achtung: Bett machen ist schlecht für die Gesundheit

Ein ungemachtes Bett trocknet schneller und ist für Milben nicht so einladend.
Ein ungemachtes Bett trocknet schneller und ist für Milben nicht so einladend. ©pixabay.com
Als Kind wurde uns immer beigebracht, nach dem Aufstehen das Bett zu machen. Doch, Achtung: Das ist schlecht für die Gesundheit, wie Wissenschaftler herausfanden.

Hausstaubmilben können Allergien und Asthma auslösen. Besonders wohlfühlen sie sich in einem gemachten Bett, wie die Wissenschaftler der Universität Kingston herausfanden. Deshalb ist es gesünder, das Bett nicht zu machen. Den Grund dahinter erfahrt ihr im Video.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Gesundheit
  • Achtung: Bett machen ist schlecht für die Gesundheit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen