Achterbahn der Gefühle: Schweiz-Fan wird zum Internet-Hit

Ein Schweiz-Fan ging mit seinen Emotionen viral.
Ein Schweiz-Fan ging mit seinen Emotionen viral. ©APA/AFP/POOL/DANIEL MIHAILESCU/Twitter
Das EURO-Achtelfinale zwischen Frankreich und der Schweiz am Montagabend war an Spannung nicht zu überbieten. Ganz große Emotionen zeigte dabei ein Nati-Fan - und wurde mit seinem Wechselbad der Gefühle zum Internet-Hit.
Schweiz kickt Frankreich aus EM

Dass Freud und Leid nahe beieinander liegen, besagt schon ein altes Sprichwort. Den ultimativen Beweis dafür lieferte am Montagabend ein Schweizer Fußball-Fan, der beim EM-Match gegen Frankreich auf der Tribüne ein wahres Wechselbad der Gefühle durchlebte - und das in nur einer Minute.

Mitfiebern eines Schweizer Fußball-Fans wird Hit im Internet

In der 89. Minute war der Nati-Fan angesichts des 2:3-Rückstands noch den Tränen nahe, als dann in der 90. Minute das so erhoffte Ausgleichstor fiel, verwandelte sich die Trauer in ekstatischen Jubel.

Die Bilder gingen sofort viral und sorgen im Netz für Lacher. Auch der Londoner Bürgermeister Sadiq Khan teilte das Fan-Foto mit dem Kommentar "Man of the Match - Mann des Spiel".

Die Schweiz konnte den Fußball-Krimi letztendlich im Elfmeter-Schießen für sich entscheiden und schaffte damit erstmals seit der Heim-WM 1954 den Sprung in die Runde der letzten acht bei einer Endrunde.

Alle Infos zur EURO 2021 lesen Sie in unserem Special

(Red)

  • VIENNA.AT
  • EURO 2021
  • Achterbahn der Gefühle: Schweiz-Fan wird zum Internet-Hit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen