Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Acht Personen bei Wohnungsbrand in Döbling verletzt

©APA
Am Dienstag brach in der Diemgasse gegen 17.25 Uhr ein Zimmerbrand aus, der gleich acht Menschen außer Gefecht setzte.

Als ein Mieter den Brand bemerkte, verständigte er sofort die  Feuerwehr. Die Bewohner des Wohnhauses wurden daraufhin als erstes von den Einsatzkräften evakuiert. Die Gefahr war allerdings noch nicht gebannt: Bei den Löscharbeiten erlitten drei Florijanijünger Brandverletzungen 1. und 2. Grades auf Grund einer Rückzündung beim Öffnen der Wohnung. Weiters erlitten fünf Mieter eine leichte Rauchgasvergiftung.

Die Brandursache ist noch unklar, die Ermittler gehen aber von keinem Fremdverschulden aus.

Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Greinergasse von der Grinzinger Straße bis zur Sickenbergasse gesperrt werden. Die Straßenbahnlinie D, Fahrtrichtung stadteinwärts, wurde von 17:50 bis 18:05 Uhr eingestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Acht Personen bei Wohnungsbrand in Döbling verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen