Acht Bienenstöcke in Oberösterreich gestohlen

Ein Unbekannter hat in Traun (Bezirk Linz-Land) in Oberösterreich acht Bienenstöcke samt Bienenvölkern gestohlen und zwei weitere beschädigt.
Der Täter brach ein Vorhängeschloss auf und gelangte so in die Imkeranlage. Der genaue Zeitpunkt des Diebstahls ist unklar. Er dürfte zwischen Ende November 2010 und 15. Jänner 2011 liegen. Der Schaden beträgt 2.800 Euro, wie die Sicherheitsdirektion am Montag mitteilte.
  • VIENNA.AT
  • Oberösterreich S24.at
  • Acht Bienenstöcke in Oberösterreich gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen