Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ab Montag Bauarbeiten bei der Lärmschutzwand B1-Wientalstraße in Wien-Penzing

Auf der Wientalstraße gibt es Bauarbeiten
Auf der Wientalstraße gibt es Bauarbeiten ©Bilderbix (Sujet)
Ab Montag, dem 6. August 2012, ist mit Verkehrsbehinderungen auf der B1 stadtauswärts zu rechnen. Auf der B1 kommt es im August 2012 wegen Bauarbeiten zum Lückenschluß der bestehenden Lärmschutzwände zu Behinderungen durch die Bauführung.

Von 6. August 2012, 8:00 Uhr bis 10. August 2012, 18:00 Uhr wird im Bereich Wientalstraße – Bereich Bahnstraße der rechte Fahrstreifen stadtauswärts der B1 im Baustellenbereich auf zirka 60 Meter gesperrt. Ein Fahrstreifen bleibt für den Verkehr jedoch aufrecht.

Bauarbeiten auf der B1 im August

Von 27. August 2012 ab 8:00 Uhr bis 30. August 2012, 18:00 Uhr gibt es wegen der Montage der Kassetten in die Lärmschutzwand Behinderungen im selben Bereich. Auf der Fahrbahn Richtung stadteinwärts kommt es zu keinen Behinderungen.

Den Beginn machen die Arbeiten für die Fundierung. Hier werden neben Rammpfählen auch die Fundamente für die Konstruktion, auf dem die Lärmschutzwand montiert wird, hergestellt. Dies wird die ganze 32. Kalenderwoche in Anspruch nehmen. Danach wird die Konstruktion aus Stahlteilen montiert. In der 35. Kalenderwoche ist es soweit, dass die Lärmschutzwand- Kassetten eingesetzt werden. Auch hier wird es für den Verkehr auf der B1 wieder zu Einschränkungen kommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Ab Montag Bauarbeiten bei der Lärmschutzwand B1-Wientalstraße in Wien-Penzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen