92 Marihuanapflanzen in Kleinwohnung in Wien-Ottakring sichergestellt

Diese verhältnismäßig große Hanfplantage fand man in Ottakring
Diese verhältnismäßig große Hanfplantage fand man in Ottakring ©LPD Wien
Für viele andere Dinge dürfte in dieser kleinen Wohnung nicht mehr Platz gewesen sein: Polizisten beschlagnahmten am Samstag in Wien-Ottakring 92 Marihunapflanzen. Dies erfolgte in einer nur 30 Quadratmeter großen Wohnung.


Am Nachmittag betraten Beamte des Stadtpolizeikommandos Ottakring im Zuge einer Amtshandlung die Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Degengasse in Ottakring.

Anzeige nach Fund in Ottakring

Sofort bemerkten die Polizisten starken Cannabisgeruch. In weiterer Folge wurde dann die “Kultur” gefunden. Der Wohnungsinhaber wurde angezeigt, teilte die Wiener Polizei am Sonntag in einer Aussendung mit.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wien - 16. Bezirk
  • 92 Marihuanapflanzen in Kleinwohnung in Wien-Ottakring sichergestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen