Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

90-Jähriger vor Bank ausgeraubt

Symbolfoto: Bilderbox
Symbolfoto: Bilderbox
Kurz nachdem ein 90-jähriger Pensionist am Mittwochvormittag Geld von seinem Sparbuch in einer Bank am Reumannplatz in Wien-Favoriten abgehoben hatte, wurde er von zwei unbekannten Tätern überfallen.

In der Favoritenstraße drückten sie den betagten Wieners zu Boden und raubten ihm den zuvor behobenen vierstelligen Betrag. Er wurde nicht verletzt. Der Pensionist konnte keine Personenbeschreibung abgeben, sagte Oberstleutnant Robert Klug von der Kriminaldirektion 1 zur APA.

Sowohl die Fluchtrichtung als auch die Identität der beiden Täter ist daher unbekannt, so Klug. Die Exekutive erbittet Hinweise an den Journaldienst der Kriminaldirektion 1.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • 90-Jähriger vor Bank ausgeraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen