Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

830 Covid-Neuinfektionen in Wien am Dienstag

Insgesamt wurden in Wien seit Beginn der Pandemie 645.804 Tests durchgeführt.
Insgesamt wurden in Wien seit Beginn der Pandemie 645.804 Tests durchgeführt. ©AP (Sujet)
Mit 830 Fällen ist die Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen in Wien in den letzten 24 Stunden erneut in die Höhe gekletert.

830 positive Corona-Testresultate wurden in den letzten 24 Stunden in Wien eingemeldet, teilte der medizinische Krisenstab der Stadt in einer Aussendung am Dienstag mit (Stand: 8.00 Uhr).

Überdies sind seit gestern, Montag, früh sechs Menschen an den Folgen der Coronavirus-Infektion gestorben. Es handelt sich um eine 72 Jahre alte Frau und fünf Männer, zwischen 58 und 83 Jahren. Damit sind in der Bundeshauptstadt nun 354 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen.

Derzeit über 10.000 aktive Corona-Erkrankungen in Wien

Bisher wurden in Wien insgesamt 33.881 Coronavirus-Infektionen registriert. Aktiv an der Erkrankung laborieren im Moment 10.108 Menschen. Wieder gesund sind 23.419 Personen.

Am gestrigen Montag wurden 5.974 Tests vorgenommen: Insgesamt wurden in Wien seit Beginn der Pandemie 645.804 Tests durchgeführt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 830 Covid-Neuinfektionen in Wien am Dienstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen