Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

8-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Das Mädchen lief zwischen parkenden Autos auf die Fahrbahn der Hütteldorferstraße und wurde von einem Pkw frontal erfasst und zu Boden geschleudert. Zum Glück hält sich das Ausmaß ihrer Verletzungen in Grenzen.

Die 71-jährige Pkw-Lenkerin hatte keine Chance das 8-jährige Mädchen zu sehen. Die Kleine lief unvermittelt zwischen parkenden Autos auf die Straße und wurde von dem Pkw erfasst und niedergestoßen.

Das verletzte Kind wurde mit dem Rettungsdienst ins nächste Krankenhaus eingeliefert. Es wurde eine Schädel-und Bauchprellung, sowie Prellungen der Knie und des linken Ellbogens festgestellt. Sie konnte jedoch gleich nach der Erstversorgung im Spital in häusliche Pflege entlassen werden.

Die Unfalllenkerin wurde nicht verletzt, an ihrem Fahrzeug entstand leichter Sachschaden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • 8-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen