8-Jähriger bei Verkehrsunfall in Wien-Fünfhaus verletzt

Der 8-Jährige wurde nach dem Verkehrsunfall von der Wiener Berufsrettung versorgt.
Der 8-Jährige wurde nach dem Verkehrsunfall von der Wiener Berufsrettung versorgt. ©Berufsrettung Wien (Sujet)
Ein 8-jähriges Kind ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Wien-Fünfhaus verletzt worden. Der Bub wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Am Dienstag-Nachmittag war ein 33-jähriger PKW-Lenker in der Alliogasse in Wien-Fünfhaus gerade dabei über die Kreuzung Guntherstraße/Kriemhildplatz zu fahren, als es zu dem Verkehrsunfall kam.

8-jähriger Bub auf Tretroller von PKW erfasst

Der 33-Jährige erfasste mit seinem Wagen einen 8-jährigen Bub, der gerade mit seinem Tretroller die Straße überqueren wollte. Der Junge kam zu Sturz und verletzte sich leicht. Er konnte nach einer Ersstversorgung durch die Wiener Berufsrettung in häusliche Pflege entlassen werden.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • 8-Jähriger bei Verkehrsunfall in Wien-Fünfhaus verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen