Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

8.280 Coronavirus-Infizierte Sonntagfrüh in Österreich

Sonntagfrüh (5.00 Uhr) gab es 8.280 bestätigte Coronavirus-Fälle in Österreich.
Sonntagfrüh (5.00 Uhr) gab es 8.280 bestätigte Coronavirus-Fälle in Österreich. ©APA/AFP
Bereits am Samstagnachmittag wurde in Österreich dei 8.000er-Grenze der Coronavirus-Infizierten überschritten. Am Sonntag (5.00 Uhr) gab es 8.280 bestätigte Fälle.
Die Infektionen im Überblick

Das amtliche Dashboard des Gesundheitsministeriums wies Sonntagfrüh (5.00 Uhr) bereits 8.280 behördlich bestätigte Covid-19-Erkrankte aus. Das sind um 583 mehr als Samstagfrüh (7.697).

Die meisten Fälle gab es Sonntagfrüh unverändert in Tirol (1.907), gefolgt von Oberösterreich (1.391), Niederösterreich (1.276), Wien (1.087) und der Steiermark (873).

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 8.280 Coronavirus-Infizierte Sonntagfrüh in Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen