Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

74-jähriger Wiener nach Messer-Attacke auf Polizisten vor Gericht

Dem Beschuldigten drohen zehn bis 20 Jahre oder lebenslange Haft.
Dem Beschuldigten drohen zehn bis 20 Jahre oder lebenslange Haft. ©APA
Am heutigen Dienstag muss sich ein 74-jähriger Pensionist vor Gericht verantworten. Er soll im Juni 2019 aus Eifersucht auf Polizisten losgegangen sein.
Pensionist attackierte Polizisten

Ein völlig unbescholtener Pensionist muss sich heute, Mittwoch, wegen Mordversuchs vor Geschworenen verantworten, weil er am 29. Juni 2019 in Favoriten aus Eifersucht auf Polizisten losgegangen sein soll. Nachdem der Beschuldigte seit den frühen Morgenstunden Alkohol konsumiert hatte, geriet er wegen einer Banalität in Streit mit seiner Freundin. Diese hatte vor Jahren einmal eine Affäre mit einem Polizisten, weshalb der 74-Jährige die alarmierten Beamten attackieren wollte.

Pensionist war stark betrunken: Bedrohte Freundin und Polizisten

Das Paar führte 15 Jahre eine harmonische Beziehung. Weil die 21 Jahre jüngere Frau aber mit einer Ernährungsumstellung 30 Kilogramm abnahm, wurde der Pensionist zunehmend eifersüchtig. Wegen eines Streits um den Besuch einer Feier gerieten sich die beiden in die Haare. Mit zwei bis 2,8 Promille Alkohol im Blut schnappte sich der 74-Jährige ein Messer und bedrohte seine Freundin. Mit der Waffe ging er schlussendlich auch auf die Beamten los. Dem Beschuldigten drohen zehn bis 20 Jahre oder lebenslange Haft. Weil von dem Pensionisten laut Gutachten große Gefahr ausgehe, erneut mit großer Wahrscheinlichkeit strafbare Handlungen mit schweren Folgen zu begehen, wurde von der Staatsanwaltschaft zusätzlich eine Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher beantragt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • 74-jähriger Wiener nach Messer-Attacke auf Polizisten vor Gericht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen