73-Jähriger bei Unfall im Wald schwer verletzt

Im Burgenland wurde ein 73-Jähriger im Wald schwer verletzt
Im Burgenland wurde ein 73-Jähriger im Wald schwer verletzt ©APA (Sujet)
Bei einem Forstunfall in Nikitisch wurde am Samstagvormittag ein 73 Jahre alter Mann schwer verletzt.

Mittels Notarzthubschrauber “Christophorus 16” wurde der Mann, der bei Schlägerungsarbeiten mit seinem Sohn in einem Privatwald von einer Akazie wurde er an Kopf und Oberkörper sowie im Hüftbereich vom Baumstamm getroffen wurde, ins Unfallkrankenhaus Wien-Meidling transportiert.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Burgenland
  • 73-Jähriger bei Unfall im Wald schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen