71-Jähriger bei Pkw-Überschlag in Wien-Donaustadt schwer verletzt

Bei einem Unfall in Essling gab es einen Schwerverletzten.
Bei einem Unfall in Essling gab es einen Schwerverletzten. ©APA (Symbolbild)
Am Mittwochnachmittag hat sich ein 71-Jähriger in Wien-Donaustadt mit seinem Pkw überschlagen, nachdem er die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt, berichtet die Rettung.

Laut Wiener Berufsrettung verlor der Lenker aus ungeklärter Ursache am Mittwoch, den 25. Februar 2015, kurz vor 14.00 Uhr in der Esslinger Ultzmanngasse die Herrschaft über den Wagen. Bei dem Überschlag wurde die Windschutzscheibe eingedrückt und der 71-Jährige eingeklemmt.

Lenker bei Unfall im 22. Bezirk schwer verletzt

Er verletzt sich dabei am Kopf und prellte sich mehrere Knochen, zeitweise wurde er bewusstlos. Die Berufsrettung stabilisierte ihn, bis ihn die Feuerwehr aus dem Auto zog. Die Rettung brachte ihn ins nächstgelegene Krankenhaus, Lebensgefahr bestand nicht. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • 71-Jähriger bei Pkw-Überschlag in Wien-Donaustadt schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen