Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

70-jähriger Frau Handtasche gestohlen

Ein bislang unbekannter Dieb hat gestern einer 70-jährigen Frau ihre Handtasche entrissen. Ein Zeuge wollte der Dame zu Hilfe kommen, wurde aber mit Pfefferspray außer Gefecht gesetzt.

Am 13. Oktober 2008, gegen 17.45 Uhr, wurde eine 70-jährige Frau in Wien Döbling, Zahnradbahnstraße, von einem bislang unbekannten Mann zu Boden gestoßen. Anschließend entriss er ihr die Handtasche und lief vom Vorfallsort weg. Ein ihm nachlaufender Zeuge konnte ihn einholen und die Handtasche wieder entreißen. Dabei wehrte sich der Täter durch den Einsatz von Pfefferspray und setzte seine Flucht fort.

Der Zeuge erlitt dadurch Augenreizungen. Die Handtasche wurde samt sämtlichen Inhalt der Frau zurückgegeben. Eine Streifung nach dem Täter verlief negativ. Die Frau erlitt durch den Sturz leichte Gesichtsverletzungen und eine Prellung am linken Knie.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • 70-jähriger Frau Handtasche gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen