AA

6.800 Besucher beim Coca-Cola Weihnachtstruck in Wien

Am Sonntag kamen 6.800 besucher, um in Wien den Weihnachtstruck von Coca-Sola zu sehen.
Am Sonntag kamen 6.800 besucher, um in Wien den Weihnachtstruck von Coca-Sola zu sehen. ©Coca-Cola/Andi Tischler
Heuer waren rund 50.000 Besucher bei  der Tour des Coca-Cola Weihnachtstrucks durch Österreich dabei, allein beim Finale vor dem Palais Liechtenstein in Wien kamen 6.800, um den Truck und den Weihnachtsmann zu sehen - ein neuer Rekord.
Der Coca-Cola Weihnachtstruck in Wien

Mit dabei beim großen Finale in Wien war auch Ali Rahimi. „Es war zauberhaft“, so der Unternehmer, „Coca-Cola steht für Lebensfreude und das wurde bei der Weihnachtstruck-Tour deutlich sichtbar.“ Edi Finger ist bereits Stammgast, wenn der Coca-Cola Weihnachtsmann Wien besucht: „Er tut mir aber leid, denn sein Gewand ist für Temperaturen unter dem Gefrierpunt ausgelegt, er kam heute bei dem warmen Wetter ordentlich ins Schwitzen.“ Mit dabei waren auch Ex-Beachvolleyballer Oliver Stamm, Michaela Dorfmeister, David Alabas Vater George mit seiner Familie, Sportreporter-Legende Hans Huber und Olympiastarterin in der Rhythmischen Gymnastik Caroline Weber.

Coca-Cola Weihnachtstruck in Wien

Der Coca-Cola Weihnachtstruck wird seit dem Vorjahr von einer bunten Parade von Nussknackern, einem Sternenballett und Elfen begleitet. A capella-Sänger sorgten in Wien für weihnachtliche Stimmung. Auch heuer gab es die Möglichkeit, sich mit dem Coca-Cola Weihnachtsmann fotografieren zu lassen. “Wir wollten die Menschen mit einer beeindruckenden Parade und natürlich dem berühmten Truck mit dem Weihnachtsmann in Weihnachtsstimmung verzaubern und das ist uns gelungen“, so Philipp Bodzenta Coca-Cola Österreich Unternehmenssprecher.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • 6.800 Besucher beim Coca-Cola Weihnachtstruck in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen