59-Jähriger bei Skiunfall in Altenmarkt schwer verletzt

Beim "Hochbifanglift" in Altenmarkt (Pongau) hat sich gegen 15.15 Uhr ein etwa 50 Jahre alter Skifahrer nach einer Kollision mit einem 59-jährigen Skifahrer aus Ungarn aus dem Staub gemacht.

Der Ungar erlitt schwere Rippenverletzungen. Er wurde von einem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus nach Schwarzach geflogen. Bei dem Fahrerflüchtigen dürfte es sich laut Polizei um einen Polen handeln. Er hatte graue Haare und einen grauen Schnauzbart.

  • VIENNA.AT
  • Pongau
  • 59-Jähriger bei Skiunfall in Altenmarkt schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen