578 Corona-Neuinfektionen und 19 Todesfälle am Samstag in Wien

In Wien wurden von Freitag auf Samstag über 500 neue Corona-Fälle registriert.
In Wien wurden von Freitag auf Samstag über 500 neue Corona-Fälle registriert. ©APA/ERWIN SCHERIAU
Am Samstag wurden in Wien 578 neue Corona-Infektionen registriert. Außerdem starben 19 Menschen im Zusammenhang mit dem Virus.

In Wien ist die Zahl der bisher bestätigten Corona-Infektionen von Freitag auf Samstag um 578 auf nun 66.068 gestiegen. Außerdem waren in den vergangenen 24 Stunden 19 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus zu beklagen. Neun Männer zwischen 49 und 87 Jahren sowie zehn Frauen zwischen 61 und 93 Jahren sind verstorben. Insgesamt 733 Menschen haben in Wien somit seit Ausbruch der Pandemie eine SARS-CoV-2-Infektion nicht überlebt.

7.209 Wiener laborieren aktiv an der Krankheit

Derzeit laborieren 7.209 Wienerinnen und Wiener an Corona, wie aus den am Samstag veröffentlichten Zahlen des medizinischen Krisenstabs der Stadt hervorgeht. 58.126 Personen sind wieder genesen. Am gestrigen Freitag wurden in der Bundeshauptstadt 10.153 Tests vorgenommen - womit man bei inzwischen 923.186 Testungen hält.

Die Stadt wies in ihrer Aussendung einmal mehr darauf hin, dass sich die Bevölkerung im Rahmen der bundesweiten Massen-Schnelltests in Wien noch bis Sonntag kostenlos auf das Virus überprüfen lassen kann. Möglich ist das an den drei Standorten Stadthalle, Marxhalle und Messe Wien. Teilnehmen können alle Personen mit Wohnsitz in Wien und ab sechs Jahren. In der Messe Wien ist ein Test auch ohne vorige Anmeldung möglich.

26.862 ließen sich am Freitag testen

Am Freitag machten laut Büro von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) insgesamt 26.862 Personen von der Testmöglichkeit Gebrauch. Davon waren 88 Ergebnisse (0,33 Prozent) positiv. Bei den Betroffenen wurden zur Überprüfung genauere PCR-Gurgeltests durchgeführt, deren Resultate allerdings erst ausgewertet werden. Zusätzlich waren 84 weitere Gurgeltests notwendig, da der für den Schnelltest notwendige Nasenabstrich nicht funktioniert hatte.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 578 Corona-Neuinfektionen und 19 Todesfälle am Samstag in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen