Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

55.000 Besucher täglich: The Mall in Wien Mitte mit Rekord

55.000 Kunden besuchen täglich "The Mall" in Wien Mitte.
55.000 Kunden besuchen täglich "The Mall" in Wien Mitte. ©CCReal
16,2 Millionen Personen besuchten 2019 WIEN MITTE The Mall. Damit nützten unter der Woche 55.000 Kunden (zu Spitzenzeiten bis zu 60.000) die Angebote des größten innerstädtischen Einkaufszentrums.

Durch den Fokus auf die Gastronomie konnten die Besucherzahlen an den Wochenenden um 3,5 Prozent gesteigert werden. Die Neuzugänge sind u.a. die Gastwirtschaft "Josh", das Restaurant "Happy Rabbit" und der Sandwichprofi "Wichers". Gemeinsam mit dem neuen Spielebereich "Obstgarten" für Kleinkinder auf Ebene 2 im ersten Stock führte dies in Summe zu einem Besucherplus von 2 Prozent. Der Jahresumsatz liegt bei 175 Millionen Euro.

Mit 60 Shops, dem Fokus auf Premium-Gastronomie und der vorbildlichen Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist WIEN MITTE The Mall der Star unter den innerstädtischen Einkaufszentren. Als Kundenmagnet erweisen sich die Premium-Gastronomie (u.a. ein 1500m² großer Vapiano, Henry – the art of living, ra’mien go) und Mode-Marken wie H&M, Hervis, Müller, New Yorker, Deichmann, CCC-Schuhe, Desigual, Swarovski, s.Oliver, comma, KULT und HUBER. "Mit 100 Prozent Auslastung bei den Shoppingflächen und 99 Prozent bei den Büroimmobilien könnte es im B2B-Bereich nicht besser laufen", so Centermanager Florian Richter.

55.000 Kunden besuchen täglich The Mall

Wie wichtig WIEN MITTE The Mall bei der Bevölkerung ist, beweisen die Frequenzzahlen: 16,2 Millionen Besuchern, bzw. um 2 Prozent mehr als noch 2018, nützen das Angebot. Damit besuchen unter der Woche im Durchschnitt 55.000 Personen, zu Spitzenzeiten bis zu 60.000, das Einkaufszentrum. Der Jahresumsatz beträgt 175 Millionen Euro. Verantwortlich dafür zeichnen die Besucherzahlen im Advent und die starken Zuwächse von 3,5 Prozent an den Sonntagen. Eine Erfolgsgeschichte ist auch die WIEN MITTE The Mall Gutscheinkarte. "Im Weihnachtsgeschäft erzielten wir mit der Karte 180.000 Euro. Der Gesamtumsatz lag 2019 bei 320.000 Euro", so Richter.

Ein "Obstgarten" für die Kleinsten

An Jungfamilien richtet sich der "Obstgarten" auf Ebene 2 im ersten Stock. In der kunterbunten Spielewelt, bestehend aus einer Rutschmelone und einer Spielzitrone, können sich Kindern von 2 bis 6 Jahren austoben. Der Obstgarten verfügt auch über Haken zum Aufhängen von Jacken und Mänteln sowie über einen Kinderwagen-Abstellplatz. Er hat Montag bis Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag von 9:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Die Benutzung ist kostenlos.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • 55.000 Besucher täglich: The Mall in Wien Mitte mit Rekord
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen