51-Jähriger kletterte zum Fotografieren auf Kran in Wien

Der 51-Jährige wurde von WEGA in Sicherheit gebracht.
Der 51-Jährige wurde von WEGA in Sicherheit gebracht. ©LPD Wien
Ein 51-Jähriger wurde am Samstagabend von der WEGA von einem Baukran in Wien-Neubau gerettet.

Wien. Ein 51-Jähriger ist am Samstagabend in der Bandgasse in Wien-Neubau auf einen Kran geklettert, um aus luftiger Höhe Bilder zu schießen, wofür er nach eigenen Aussagen auch eine Genehmigung hatte. Allerdings alarmierten Zeugen gegen 21.00 Uhr die Polizei, die den Mann mit den WEGA Seiltechnikern in Sicherheit brachten, nachdem ihnen der Österreicher bereits entgegen gekommen war.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • 51-Jähriger kletterte zum Fotografieren auf Kran in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen