492 Corona-Neuinfektionen am Sonntag in Wien

Wien meldete am Sonntag 492 neue Coronavirus-Fälle.
Wien meldete am Sonntag 492 neue Coronavirus-Fälle. ©APA/AFP
In Wien hat sich die Zahl der gemeldeten Corona-Infektionen von Samstag auf Sonntag um 492 Fälle auf 66.560 erhöht.

Das entspricht einem Tagesanstieg von 492 Fällen, wie aus veröffentlichten Zahlen des medizinischen Krisenstabs der Stadt hervorgeht. Außerdem sind in den vergangenen 24 Stunden elf weitere Menschen, die am Virus laborierten, verstorben.

492 neue Coronavirus-Fälle und elf Todesfälle in Wien

Dabei handelt es sich um acht Männer im Alter zwischen 66 und 89 Jahren sowie drei Frauen zwischen 84 und 98 Jahren. Die Todesfälle im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stiegen damit auf insgesamt 744.

Derzeit gibt es in der Bundeshauptstadt 7.069 "aktive" Fälle. 58.747 Personen gelten inzwischen wieder als genesen. Am gestrigen Samstag wurden in Wien 6.356 Tests vorgenommen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 492 Corona-Neuinfektionen am Sonntag in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen