49-jähriger Sportruderer tödlich verunglückt

© Bilderbox
Zu einem tragischen Unfall kam es Montagabend auf der Oberen Alten Donau: Ein 49-jähriger Sportruderer ist mit seinem Boot gekentert und untergegangen.

Gegen 19.45 Uhr holten Feuerwehrtaucher den Mann aus dem Wasser und starteten mit Reanimationsversuchen. Für den Sportler kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Laut Passanten dürfte der Mann 25 Meter von einem Steg entfernt einen Anfall erlitten haben und umgekippt sein. In weiterer Folge kenterte das Boot, der Sportler ging unter und tauchte nicht mehr auf. Die Einsatzkräfte wurden von den Passanten alarmiert.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • 49-jähriger Sportruderer tödlich verunglückt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen