49-jähriger Motorradlenker bei Verkehrsunfall in Wien 15 verletzt

In Wien 15 verunfallte ein Motorradlenker
In Wien 15 verunfallte ein Motorradlenker ©BilderBox.com (Sujet)
Montagfrüh kam es in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. Ein Pkw-Lenker hatte den Biker beim Abbiegen übersehen.

Kurz vor 9 Uhr fuhr ein 38-jähriger Pkw-Lenker in der Kranzgasse Richtung Sechshauserstraße und wollte an der dortigen Kreuzung nach links einbiegen.

Biker bei Unfall verletzt

Der 49-jährige Motorradfahrer überquerte die Kreuzung geradeaus – es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dadurch stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich leicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der 49-jährige wurde vom Rettungsdienst erstversorgt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • 49-jähriger Motorradlenker bei Verkehrsunfall in Wien 15 verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen