Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

40-Jährige von PKW erfasst und schwer verletzt

©Bilderbox
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 17.35 Uhr im 9. Bezirk. Eine 40-jährige Frau wurde von einem Auto erfasst, gegen die Windschutzscheibe geschleudert und dadurch schwer verletzt.

Am Abend des gestrigen Tages stieg eine 40-jährige Frau gegen 17.35 Uhr aus einem am rechten Fahrstreifen der Roßauer Lände angehaltenen PKW aus, um die Fahrbahn auf dem vorhandenen Schutzweg zu überqueren.

Die Fußgängerin wurde am Schutzweg vom Pkw einer 32-Jährigen erfasst. Sie wurde zuerst gegen die Windschutzscheibe und dann von dort auf das Fahrzeugdach geschleudert und stürzte anschließend auf die Fahrbahn.

Die 40-jährige Fußgängerin wurde mit einer Schädelfraktur, schweren Gesichtsverletzungen, mehreren Rippenbrüchen und Verletzungen der Leber mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Die bei dem Unfall schwer verletzte Frau dürfte den Schutzweg bei Rotlicht der Fußgängerampel überquert haben.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • 40-Jährige von PKW erfasst und schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen