38-Jähriger verletzte Polizist am Praterstern bei Festnahme

Ein Polizist wurde am Praterstern bei einer Festnahme verletzt
Ein Polizist wurde am Praterstern bei einer Festnahme verletzt ©APA (Sujet)
Am Ostermontag versuchten Polizisten beim Praterstern einen lautstark schreienden 38-Jährigen zu beruhigen, welcher zudem mehrere Passanten anpöbelte.

Trotz mehrmaligen Versuchen und Abmahnungen war der Österreicher nicht zu besänftigen, er wurde festgenommen. Dabei widersetzte sich der Beschuldigte mit Schlägen und Tritten, wobei ein Polizist Prellungen und Abschürfungen erlitt und vom Dienst abtreten musste.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • 38-Jähriger verletzte Polizist am Praterstern bei Festnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen