32-Jähriger attackierte Polizisten in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus

Ein 32-Jähriger attackierte gestern in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus einen Polizisten.
Ein 32-Jähriger attackierte gestern in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus einen Polizisten. ©APA/Barbara Gindl (Symbolbild)
Am Donnerstag um 08:15 Uhr wurde die Polizei in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus alarmiert, weil ein 32- Jähriger in einer Trafik Zigaretten und ein Feuerzeug gestohlen haben soll. Der Mann attackierte daraufhin einen Polizisten.

Um die Identität des 32-Jährigen zu klären, wurde dieser in eine Polizeiinspektion gebracht. Plötzlich attackierte er einen Beamten und versuchte diesem einen Kopfstoß zu versetzen. Der Beschuldigte wurde daraufhin festgenommen. Der Polizist wurde dadurch verletzt und konnte seinen Dienst nicht fortsetzen. Der 32-Jährige verweigerte seine Aussage und wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien in eine Justizanstalt gebracht.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • 32-Jähriger attackierte Polizisten in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen