31-jähriger Mann in Wien seit mehreren Tagen verschwunden

31-Jähriger wird in Wien vermisst
31-Jähriger wird in Wien vermisst ©Stephan K.
In Wien wird ein 31-jähriger Mann seit mehreren Tagen vermisst. Zuletzt wurde er in der Nähe des Otto-Wagner-Spitals gesehen.

Philipp P. ist 31 Jahre alt. stammt aus Kärnten und ist seit mehreren Tagen in Wien abgängig. Zuletzt gesehen wurde er am Dienstag, den 18. März 2014 in Penzing, in der Nähe des Otto-Wagner-Spitals. Er ist ca. 1,70 m groß, schmal gebaut und hat dunkle Haaare, sowie braune Augen. Zuletzt trug er eine dunkle, enge Jeans und Sneakers.

Die Familie des 31-Jährigen, Freunde und Bekannte haben, da die Suche bis jetzt ergebnislos verlief, diese nun via Facebook ausgeweitet und bitten um Hilfe bei der Suche nach Philipp P. Hinweise werden an jede Polizeidienstelle erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • 31-jähriger Mann in Wien seit mehreren Tagen verschwunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen